Glossar

Glossar

In unserem Glossar finden Sie wichtige wirtschaftliche Begriffe kompakt und nachvollziehbar erklärt. Der Schwerpunkt liegt auf tarifpolitischen Themen, aber auch Begriffe zur Volks- und Betriebswirtschaft enthält unser Glossar. Wir ergänzen es regelmäßig um Erklärungen weiterer Fachbegriffe.

Ausbildung

ist ein zentraler Baustein in der deutschen Bildungslandschaft. In der sogenannten dualen Ausbildung lernen Berufsanfänger über zwei bis drei Jahre sowohl in Berufsschulen als auch in Betrieben. Es gibt außerdem das duale Studium, bei dem Praxiseinsätze in Unternehmen ein fester Bestandteil sind. In der Chemiebranche werden etwa 50 Ausbildungsberufe angeboten. Permanent lernen rund 27.000 Auszubildende und duale Studenten in 1000 Betrieben. Die Arbeitsbedingungen sind in Tarifverträgen geregelt.