Wirtschaftslexikon

Springen Sie direkt zu

Digitaler Binnenmarkt der EU

ist ein geplantes Projekt der EU, das die Mitgliedstaaten auch digital stärker integrieren soll. So sollen beispielsweise Hürden im internationalen Online-Handel abgebaut werden. Denn bisher bieten nur sieben Prozent der europäischen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ihre Waren und Dienstleistungen grenzüberschreitend an. Außerdem plant die EU, Urheberrechte und Vorschriften anzupassen und eine europäische Datenwirtschaft aufzubauen.